Vollprofis der Dummheit

Die USA gehören nicht zu Europa, aber Russland. Die USA betreiben offiziell 37 militärische Basen in der BRD, die nur dem US-Recht unterstehen. Die Dunkelziffer, durch geheime Beteiligungen in der BRD, ist um vieles höher. Ein großer Teil der ungestraften völkerrechtswidrigen Aktionen, manchmal zusammen mit der NATO, wurden und werden von hier grausam (Mord, Zerstörungen, etc.) durchgeführt. Die Schlafwandler Steinmeier, Scholz und die anderen Vasallen der Bundesregierung haben zu schweigen und plappern nur die US-Phrasen der Manipulatoren gebetsmühlenartig, im Kadavergehorsam, nach. Offensichtlich haben  die „Volksvertreter“ ihren Amtseid auf Israel und die USA abgelegt und nicht auf die BRD.  Warum? Die BRD ist kein souveräner Staat. Es gibt nur ein Waffenstillstand mit 194 Staaten (Feindstaatenklausel). Die Siegermächte haben in der BRD über alles zu bestimmen. Einen Friedensvertrag wird es nicht geben! Plappergei Baerbock war bei dem Juden Selenskyj in Kiew und in Butscha, dem Ort angeblicher Kriegsverbrechen durch die Russen. Grundsätzlich sind Kriege und Völkermord zu verurteilen, dann aber auch die der USA, Israel, etc. . Das ist die Doppelmoral der „Grünen, blöden Gans“, die es nicht ausspricht! Von der „Grünen“ Friedenspartei wurde eine Kriegspartei, von einer Umweltschutzpartei wird eine Schmutzpartei, etc. . Letztlich haben die Kriegshetzer NATO, USA, BRD und andere Kriecher die Kokaine aufgerüstet und wollen die NATO, mit ihren Angriffswaffen, weiter nach Osten, gegen Russland, verschieben. Natürlich wehrt sich Russland gegen die schleichende, zersetzende Invasion. Angeheizt wurde das Kesseltreiben gegen Russland noch durch Nancy  Pelosi (US-Kongressvorsitzende) mit Geldgeschenken (40 Milliarden US-Dollar) und Waffenlieferungen. Ihr Ehemann gehört zu den „ehrenwerten“ US-Bankstern (Financial Leasing Service). Für die US-Bankster ist der Kokaine-Konflikt ein  Geschäftsmodell, das riesige Gewinne, auf Kosten und Leid Europas, generiert. Ein Energieembargo trifft die Europäer hart, nicht die USA.  Die Russen verkaufen ihr Öl und Gas an andere, klügere Staaten. Die machen dann riesige Gewinne, in dem sie die Rohstoffe der BRD zu Höchstpreisen verkaufen. Hierdurch entstehen weitere, erpresserische Abhängigkeiten. Offensichtlich ist dieses dem  Traumtänzer Habeck nicht bewusst und wir  werden zum Armenhaus. Europa wird sich mit Russland einigen müssen und Sicherheitsgarantien geben. De NATO und Bankster müssen sich aus der Kokaine zurückziehen. Die Zusammenarbeit der EU mit Russland darf nicht weiter durch die „US-Numbnuts“ gestört werden. Wir brauchen in Europa keine Juden wie Selenskyj, die nach dem Talmud und den 5 Büchern Mose handeln. Die wahnhaften, menschenverachtenden, rassistischen Zitate müssen aus den Büchern entfernt werden. Um die EU zu erpressen und wirtschaftlich zu schädigen hat der Jude Selenskyj den Gashahn sogar zugedreht. Und die doofen EU-Politiker liefern dafür noch Waffen an die Affen und huldigen dem jüdischen Komiker, der US-Marionette.

Kommentare sind geschlossen.