Waffen für Juden-Affen? 1. Mai 22

In Kiew haben sich der Jude Selenskyj, der Jude Antony Blinken (US-Außenminister) und der  Karneval-Prinz Lloyd Austin (US-Verteidigungsminister) getroffen. Die USA  haben weitere 3,7  Milliarden Dollar Militärhilfen der Kokaine zugesagt und die NATO-Mitglieder (Nord Amerikanische Terror Organisation) genötigt schwere Waffen und Geld zu liefern. Juden-Popanz Biden hat nun weitere 33 Milliarden Dollar kurzfristig in den „Eskalationsring“ geworfen. Dieses Zahl entspricht dem 33. schottischen Freimaurergrad. Jeder US-Präsident ist Freimaurer und-oder Jude! Über die Vernichtung Russlands sind sie sich einig, wie mit der Vernichtung des 3. Reichs. Popanz Austin will Russland so weit schwächen, dass weitere „Aggressionen“ unmöglich sind. Auf dem US-Luftwaffenstützpunkt  Ramstein (Deutsches Hoheitsgebiet) hatten sich Verteidigungsminister und Generale (Karnevalsprinzen)  getroffen und fordern von den BRD-Vasallen (Ampelregierung) Waffenlieferungen (50 Gepard-Panzer, 100 Marder Schützenpanzer, 88 Leopard-Kampfpanzer, 100 Panzerhaubitzen 2000, Flugzeuge, Hubschrauber, Geld, Ausbildung ukrainischer Soldaten, etc.). „Die westlichen Affen sammeln Geld und Waffen für die ukrainischen Juden-Affen“! Die korrumpierten Juden-Bankster (FED, Wall Street, City of  London, Frankfurt etc.) wollen den US-Dollar retten und finanzieren einen Stellvertreter-Krieg in der Kokaine. Die Russen sollen weiter den wertlosen US-Inflations-Dollar, für Energielieferungen, akzeptieren und nicht in Rubel bezahlt werden. Es besteht ein Dollar-Rubel-Krieg. Das Dollar-Euro-Schmarotzer-Betrugssystem soll die Bürger weiter ausbeuten und enteignen. Der Dollar ist keine „Leitwährung“ sondern eine „Leidwährung“! Ein Vernichtungskrieg soll deshalb, wie in Afghanistan, Libyen, Jugoslawien, Drittes Reich, etc., gegen Russland geführt werden. Die amerikanische Judenpresse heizt die Stimmung, unter dem Juden Bloomberg, weiter an. Die jüdischen, menschenverachtenden, rassistischen Wahnideen sind in den 5 Büchern Mose und im Talmud beschrieben. Danach handeln die Judenbosse verbrecherisch und gnadenlos. Die Kokaine soll ein jüdischer Staat werden, wie die Bestrebungen in der BRD mit dem Medinat Weimar. Während die europäischen Gojim in einen möglichen atomaren Vernichtungskrieg geraten, fressen und saufen die Kriegshetzer der USA, wie im 2.Weltkrieg, genüsslich weiter. Europa und Russland sind ruiniert, jetzt können wir China zerstören. Wir sind die auserwählten Gottes! Die Kokaine sollen in die EU und NATO aufgenommen werden. Ist die europäische Polit-Mafia (Gaunerallianz) nur noch doof  oder total fremdbestimmt? Finnland und Schweden sollten kein NATO-Mitglieder werden. Aus dem „Schlamm“ sollten sie sich heraushalten. 1. Mai 2022, Tag der Arbeit, Doppelmoral, Lüge, Verrat, Betrug, Parasiten, Dummheit, „Friedensfürsten“, Tröglinge, Anusknechte, etc. .

Kommentare sind geschlossen.